Bewegliche Trennwände mit neuer Markenstrategie

Vertrauen steht an erster Stelle!

Bewegliche Trennwände mit neuer Markenstrategie

Mit Marken lassen sich Kunden binden, denn durch ihre Bekanntheit schaffen sie Vertrauen. Dies haben viele bekannte Marken, die einem sofort einfallen, bereits geschafft. Genau hier möchte dormakaba ansetzen und die drei Markenunternehmen Dormahüppe, Modernfold und Skyfold künftig unter einem gemeinsamen Designdach vereinen.

Die verbindenden Elemente zwischen den drei Anbietern von beweglichen Trennwänden sind der Globus, die gemeinsame Schrift und natürlich die Zugehörigkeit zur dormakaba Gruppe. Der Globus steht dabei für das Weltumspannende, für Digitalisierung und für die Offenheit in Richtung Kunden. Ein einheitliches Dach für drei kompetente Marken von Trennwandsystemen!
Dabei besticht jede dieser Marken durch ihre Einzigartigkeit: Dormahüppe wurde bereits 1889 gegründet und hat sich zum führenden Anbieter von hochwertigen, verfahrbaren Trennwandsystemen und Anbieter der vollautomatischen ComfortDrive entwickelt. Dormahüppe steht zugleich für besten Service. Das 1925 gegründete amerikanische Unternehmen Modernfold ist mit seinen flexiblen Falttüren und Bürotrennwänden ein Synonym für bestes Design. Im Vergleich zu den beiden anderen Unternehmen ist Skyfold noch sehr jung. Seit 1993 gibt es die einzigartigen vertikal faltbaren Akustikwände, die Ausdruck bester Funktionalität sind.

Alle drei Unternehmen genießen in ihren jeweiligen Märkten einen hohen Bekanntheitsgrad, aber nicht notwendigerweise in den anderen globalen Märkten. Auch daher rührt die Entscheidung, diese Marken unter einem visuell ausgerichteten und wiedererkennbaren Corporate Design miteinander zu verbinden und gleichzeitig alle Synergien zu nutzen. Doch das Wichtigste ist und bleibt, dass die drei Unternehmen von Kunden weiterhin als vertrauenswürdige Partner gesehen werden.

zurück »
Bilddownload
teaser_image